Navigation

Sonntag, 2. Juli 2017

Reihenvorstellung: Millionaires Club




Guten Morgen! <3

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag des Autorenwochenendes mit Violet Truelove/ Ava Innings!
Gestern war ja viel zu Violet, auch mit den Rezensionen, heute möchte ich mich auf die Millionaires Club Reihe von Ava Innings, Liv Keen, Zoey M. Lynwood und seit neuestem Charlotte Taylor konzentrieren.



Worum geht es in dieser Reihe?
Kurz gesagt: Um die Reichen und Schönen, beziehungsweise um deren Kinder, die sich in der Schulzeit zu einer Clique zusammenschlossen und die noch immer, jetzt, wo sie erwachsen sind, zusammen halten. Sie sind Freunde und einer von ihnen kam damals auf die dumme Idee die Clique als "Millionaires Club" zu bezeichnen und so ist es hängen geblieben.

Die Geschichten rund um die Jungs und das finden ihrer wahren Liebe ( ;) ) sind Novellen, die die vier Millionaires Engel in einem süßen DinA6 Format raus bringen. Sieht richtig knuffig aus im Regal und ich mag das Format total gerne!
Aufgeteilt sind sie in "New York", "Los Angeles", "Miami", "Las Vegas" und jetzt auch "San Francisco". Sobald drei Bücher einer Stadt fertig sind, gibt es einen Sammelband im normalen Taschenbuchformat, der auch noch exclusive Bonusszenen enthält.

Dann zeige ich euch mal die Bücher, die unsere liebe Ava Innings geschrieben hat:

1. New York Millionaires Club - Finn

Nach dem unvorhergesehenen Tod seines Vaters ist Finn gezwungen, die Geschäftsführung der millionenschweren Firma zu übernehmen. Die Verantwortung lastet schwer auf Finn, der seitdem ein sehr strukturiertes Leben führen muss und immer versucht, es allen recht zu machen – besonders seiner Mutter und seiner Verlobten Viktoria. Seine Heiratspläne geraten jedoch ins Wanken, als die deutlich jüngere Sängerin Reagan in sein Leben platzt und ihn mit ihrem Erfolgssong daran erinnert, dass er eigentlich ganz andere Träume hatte. Doch Reagan, so bezaubernd sie auch ist, ist kein High Society Girl und passt so gar nicht in seine Welt. Können der Millionär und die talentierte Sängerin dennoch einen Weg finden, zusammen zu sein?

Link: Finn und Reagen









2. Los Angeles Millionaires Club - Chandler

Bei seinen millionenschweren Investments riskiert der attraktive Chandler, der als der begehrteste
Junggeselle LAs gilt, lediglich sein Vermögen. Als er die junge Pro-Surferin Willow Ramsey trifft und sich Hals über Kopf verliebt, ist es jedoch sein Herz, das mit einem Mal auf dem Spiel steht. Willow hingegen hat nach ihrer letzten Beziehung die Nase voll von gut aussehenden Männern, die sich nicht festlegen, aber alles haben wollen. Gelingt es dem Millionär Willow von seinen ernsthaften Absichten zu überzeugen, um mit ihr den unkalkulierbaren Schritt in eine gemeinsame Zukunft zu wagen?










3. Los Angeles Millionaires Club - Tristan

„Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ war – bis zu dem Tag, an dem bei ihm ein Hirntumor diagnostiziert wird – der Leitsatz von Musikproduzent Tristan Holloway. Nach der OP ist jedoch nichts mehr, wie es war und obwohl Tristan seit geraumer Zeit Gefühle für die zarte Abby hegt, ist nun seine oberste Priorität, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Als Abby wiederholt Zeugin seiner Exzesse wird, erkennt sie, dass sie Tristan nicht helfen kann und zieht sich verletzt zurück – nur um sich wenig später in den Armen eines anderen wiederzufinden. Erst als sie den Kontakt mit Tristan abbricht, realisiert dieser, dass er einen schwerwiegenden Fehler begangen hat. Gelingt es Tristan nach allem, was er Abby zugemutet hat, sie zurückzugewinnen oder hat er die Chance auf die große Liebe verspielt?













4. Los Angeles Millionaires Club - Hunter

Hunter Shermans Leben dreht sich ausschließlich um Sex. Als Inhaber des exklusiven Erotik-
Versands ‚Lust&Love‘ sorgt er dafür, dass Spaß in die amerikanischen Schlafzimmer einzieht und auch privat lässt der attraktive Selfmade-Millionär nichts anbrennen. Hunter gilt unter seinen Freunden als echter Bad Boy und seine expliziten Vorlieben haben ihm einen gewissen Ruf eingebracht. Doch wie jeder Mensch sehnt sich Hunter insgeheim nach mehr. Die große, eine wahre Liebe hat er allerdings bereits verloren. Seine schnelllebigen Bettgeschichten können ihn nicht über Cameron hinwegtrösten, doch dann erhellt Nova aus heiterem Himmel sein Leben und zum ersten Mal seit Langem fühlt Hunter sich wieder mit einem Menschen verbunden. Allerdings gibt es da einen Haken, denn auch Novas Herz ist nicht frei. Kann es unter diesen Umständen Hoffnung für eine gemeinsame Zukunft geben?


5. Miami Millionaires Club - Noah

Noah Kennedys Ruf eilt ihm voraus – reihenweise bricht er die Herzen seiner Eroberungen, weil das seine nicht mehr fähig ist, zu lieben. Doch die süße Reagan Sweets, die Ex seines besten Freundes Finn, berührt ihn auf ganz besondere Weise und so lässt Noah sich auf eine hitzige Affäre mit der erfolgreichen Sängerin ein. Als Reagan jedoch zu Finn zurückkehrt, stürzt Noah in ein tiefes Loch. Er ist hin- und hergerissen zwischen der Loyalität zu seinem Freund und den tiefen Emotionen, die er für Reagan empfindet. Ein Kampf um seine große Liebe scheint aussichtslos, doch dann kommt alles ganz anders.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen